Montag, 30. Januar 2017

Rezension: Selection - Die Krone

Selection - Die Krone

Titel: Selection - Die Krone
Autor: Kiera Cass
Seiten: 352 Seiten
Erscheinungsdatum: 03.05.2016

Inhalt
Das Casting neigt sich langsam dem Ende entgegen und Eadlyn muss eine Entscheidung treffen. Durch die bisherigen Ereignisse steht sie jedoch unter großem Druck und es liegt eine Menge Verantwortung auf ihren Schultern, deren sie sich jetzt erst Recht bewusst wird. Sie steht vor vielen Herausforderungen, die sie bewältigen muss...Aber wie wird Eadlyn sich schließlich entscheiden?

Meinung
Samstag Morgen: Ich habe "die Kronprinzessin" angefangen und fertig gelesen.
Samstag Mittag: Ich habe "Die Krone" angefangen und fertig gelesen.

Verrückt? Ich?
Ja, vielleicht ein bisschen :D
Aber ich glaube, ihr könnt sehen, wie sehr mir diese Bücher gefallen haben.
Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Es war spannend und schön und traurig und herzerwärmend zugleich! ❤

“This is a dandelion, " I told him.
He shrugged. "I know. Some see a weed; some see a flower. Perspective.”  

Da die Anzahl der Casting Teilnehmer gesunken ist, konnte sich die Autorin viel mehr auf die einzelnen Personen konzentrieren und wir Leser sind ihnen noch näher gekommen.
Es steckt so viel Liebenswertes in den Protagonisten und durch ihre Gesten, ihre Loyalität und ungebrochene Geduld gegenüber Eadlyn, haben sie eine Menge Sympathie bewiesen.
Eadlyn hat sich durch ihren Einfluss verändert, ist offener und lockerer geworden ohne ihre starke Persönlichkeit je zu verlieren.
Sie ist eine selbstbewusste, außergewöhnliche und intelligente Prinzessin, die ich immer mehr bewundere.
Aber auch die Familie und Freunde spielen eine große Rolle und die tiefe Bindung zwischen ihnen ist deutlich zu spüren. Sie haben die Geschichte auf großartige Weise geprägt.

Und es gab auch dieses Mal mehrere Situationen, in denen ich herzhaft lachen musste.
Aber auch Szenen, in denen ich am liebsten die Augen verschlossen hätte.

Bis zum Ende war ich mir unsicher, wie Eadlyns Entscheidung ausfallen würde, was sich durch weitere Überraschungen zu einem nervenaufreibenden Hin und Her entwickelte.
Und trotzdem wurde es nie langweilig. Ich hätte noch ewig weiterlesen können und wünschte, dass es noch viel mehr Momente geben würde.
Ach..ich könnte euch jetzt noch ewig von jedem Einzelnen vorschwärmen, denn sie haben mich alle auf ihre eigene Art und Weise berührt.


“Maybe it's not the first kisses that are supposed to be special. Maybe it's the last ones.”  

Fazit
"Die Krone" ist ein hervorragendes und emotionales Finale der Selection - Reihe.
Ich habe die Charaktere nur noch mehr ins Herz geschlossen und es ist mir mehr als schwer gefallen das Buch nun endgültig zu beenden.
Kiera Cass hat sich selbst übertroffen und mich mit ihrer Geschichte begeistert.
Die Reihe sticht durch herausragende Persönlichkeiten und flüssigem Schreibstil hervor.
Und es wird definitiv nicht das letzte Mal sein, dass ich die Bücher lesen werde. ❤


Eure Samira 🌟